Bürgerball 2019

Wiedereinstieg und Workshop im Oktober

Neuer Tanzkurs in der Seehalle Pfuhl

Die Ziele der Tanzsportabteilung liegen in einer zukunftsorientierten Abteilungsarbeit. Diese umfasst ansprechende Angebote für Training und Geselligkeit, optimale Auslastung der Ressourcen, Mitgliedergewinnung und –bindung sowie die Förderung von Individual- und Gruppendynamik. Basis dafür ist ein ergebnisorientiertes Management und ein kompetentes Führungsteam. Hört sich jetzt überzogen an, ist aber so. Oder ganz einfach und klar ausgedrückt: die Tanzsportmitglieder sollen sich rundum wohl fühlen und Spaß haben. Und dies gilt auch für Teilnehmer auf Zeit und potentielle Neu-Mitglieder.

Der Spaßfaktor freilich liegt bei jedem Tänzer in einem anderen Bereich oder auf einem anderen Level; ebenso die tänzerischen Voraussetzungen und Motivation.

Deshalb gibt es beim TSV Pfuhl keinen Trainings-Einheitsbrei. So, wie sich das Können entwickelt, werden der Lehrinhalt und die Gruppenzusammensetzung angepasst. Jetzt ist es wieder so weit. Die Abteilungsleitung und Trainer haben sich nach reifer Überlegung entschieden, diesen Schritt rechtzeitig zu gehen. Es ist nicht das erste Mal. Die Erfahrung hat gezeigt, dass in Abständen von ca. 3-4 Jahren ein Umbruch ansteht. Wir können solche Regelmäßigkeiten auch in vielen anderen Bereichen erkennen, zum Beispiel in der Modebranche, Wirtschaftsentwicklung, Partnerschaften und Beziehungen, um nur einige zu nennen.

Was wollen wir erreichen? Optimale Belegung der Trainingsgruppen und Freiraum für einen neuen Workshop für Anfänger und Wiedereinsteiger!

Beide Ziele sind mit der Umschichtung von wenigen Paaren in eine für sie passende Leistungsgruppe zu erreichen. Da mit zusätzlichen Raumkapazitäten von Seiten des Hauptvereins bzw. der Kommune nicht zu rechnen ist, bleibt nur diese Option. Bereits 2011 hat sich diese Maßnahme als Erfolgsrezept bewiesen. Damals sind 18 Paare als Neu-Mitglieder aus dem Workshop hervorgegangen. Mehrere Paare davon ergänzen inzwischen erfolgreich die Formationsgruppe. Und auch aus dem letzten Kursangebot ist eine beachtliche Zahl an begeisterten Tänzern zu trainingsfleißigen Abteilungsmitgliedern geworden.

Wenn Sie also Lust auf einen Neu- oder Wiedereinstieg haben, lassen Sie es uns wissen! Ab Oktober bieten wir wieder einen Workshop an. Wir machen den Platz frei und freuen uns auf Sie!

Und den Tänzern in ihren neuen Gruppen ein ganz herzliches Willkommen und weiterhin viel Freu(n)de!

Last modified on Dienstag, 18 Juli 2017 12:16

Go to top