Bürgerball 2019

Info Beitrag 1/2016

 

In große Runde kleiner Test ...

Zur diesjährigen Adventsfeier am 27.11.2015 trafen sich die Tanzsportler im Offenhausener Restaurant Artemis. Das schöne Ambiente des Restaurants sorgte für   Wohlfühlatmosphäre, der Raum war bis auf den letzten Platz gestuhlt und die anwesenden Tänzer genossen den Abend bei leckerem Essen und netter Gesellschaft.

Auch der Nikolaus hatte bereits vor Beginn der eigentlichen Adventszeit die Arbeit aufgenommen und beehrte uns mit seinem Besuch ... einen echten Elchtest im Gepäck!

Über 20 Jahre hinweg hat er verfolgen können, wie souverän unsere Trainer ihre Tänzer immer wieder rhythmisch und tanztechnisch auf Kurs bringen; heuer prüfte er daher ihre Spursicherheit abseits von Tanzmusik, auf dem Gebiet des weihnachtlichen Liedguts. Nachdem die beiden auch hier durch einen fehlerfrei absolvierten Test beeindruckend punkten konnten, waren der Nikolaus und auch seine Test-Elche vollauf zufriedengestellt und sie honorierten begeistert das einwandfreie, musikalische Gespür der beiden Prüflinge.

Als weiteres Schmankerl des Abends unterhielt uns der kurzweilige Jahresrückblick vom "Medien-Heinz"! Mit viel Herz und Knowhow hatte er die Ereignisse der beiden letzten Jahre als Film zusammengestellt und die jeweiligen Jahresetappen dabei künstlerisch und ästhetisch ausgesprochen gekonnt durch eingebaute Intermezzi verbunden.

Weißt du wie viel Stündlein gingen – weithin über alle Welt... bis dieser Rückblick "im Kasten" war!? Sagen wir mal ganz pragmatisch: - viele -

 

 

In großem Rahmen auf die Fläche ...

... in großem Rahmen? Da kann bei den Tänzern eigentlich nur entweder die Garderobe oder aber ... ganz genau, der große Haltungsrahmen gemeint sein! Um die Erhaltung desselben z.B.  bei der einspurigen Fortbewegung im Tango mit seiner um die Längsachse verschraubten Tanzhaltung ging es nämlich u.a. beim kleinen Workshop mit anschließendem Trainingsnachmittag am 06.12.2015.

Aber auch bzgl. des Garderoben-technisch großen Rahmens können sich unsere Mitglieder schon vorfreuen: Die Tanzsportabteilung des TSV Pfuhl 1894 e.V. feiert ihr 30-jähriges Bestehen! Seit 1986 trainieren die Tanzsportler unter dem Dach des TSV Pfuhl 1894 e.V., seit vielen Jahren konstant, in 4 Gruppen wöchentlich. Tänzerisch auf die Sprünge hilft uns das Trainerehepaar Lallemand das seit nunmehr 20 Jahren für hochwertiges Tanzsporttraining in Pfuhl steht.

Anlässlich dieses Jubiläums wird es abteilungsintern auf schönstem Parkett einen festlichen Tanzabend geben, zu dem die ganze Pfuhler Tänzerfamilie herzlich eingeladen sein wird ... für unsere Mitglieder empfiehlt es sich also, bereits jetzt den 01.10.2016 im Kalender für den Tanzsport frei zu halten!! Einladung mit Details folgt...

 

 

In trauter Runde großen Spaß ...

... hatten am 01.02.2015 die diesmal in relativ überschaubarer Zahl anwesenden Tanzsportler beim Faschingstraining, das dem wechselnden Turnus entsprechend in diesem Jahr wieder an einem Montag stattfand. Im bunt geschmücktem Foyer ließen sich die fantasievoll verkleideten Tänzer sowohl das leckere Fingerfood-Buffet als auch das zwanglose Training diesseits und jenseits der 10 Tänze nach Herzenslust schmecken!

 

Last modified on Sonntag, 03 April 2016 18:44

Go to top